In Kürze sollen die neuen Breitbandverfügbarkeitszahlen mit Stand Ende 2019 durch den Bund veröffentlicht werden. Innenminister Roger Lewentz rechnet aufgrund der zahlreichen Projekte im Land erneut mit einem Anstieg der Verfügbarkeiten in Rheinland-Pfalz und nun auch mit dem Überschreiten der 90 Prozent-Marke bei 50 Mbit/s.

Weiterlesen
Breitbandausbau

Die Breitband-Infrastrukturprojekte im Landkreis Trier-Saarburg, Bernkastel-Wittlich und Südliche Weinstraße erhalten zusätzliche Landesmittel in Höhe von insgesamt über 4,3 Millionen Euro. Das hat Innenminister Roger Lewentz mitgeteilt. Für die drei Projekte stellt das Land damit insgesamt knapp 16 Millionen Euro Landesfördermittel zur Verfügung, welche die Bundesfördermittel und den kommunalen Anteil verstärken.

Weiterlesen

Der Ministerrat hat die von Innenminister Roger Lewentz eingebrachte Gigabit-Strategie für Rheinland-Pfalz verabschiedet. Als ganzheitliche Strategie nimmt sie sowohl den vom Innenministerium verantworteten Breitbandausbau, als auch Mobilfunk und 5G in den Blick, wozu eine enge Zusammenarbeit mit dem von Volker Wissing geführten Wirtschaftsministerium stattfand.

Weiterlesen

Mit 1,08 Millionen Euro unterstützt das Land die Versorgung von fast 50 Schulen und sechs Krankenhäusern im Rhein-Lahn-Kreis mit Gigabit-Bandbreiten. Einen entsprechenden Bescheid hat Innenminister Roger Lewentz vor Ort an Landrat Frank Puchtler überreicht. Weitere Mittel kommen von Bund und Landkreis.

Weiterlesen

Die Verbandsgemeinde Lauterecken-Wolfstein im Landkreis Kusel erhält Fördermittel in Höhe von rund 143.000 Euro für Mitverlegungsmaßnahmen in der Ortsgemeinde St. Julian. Im Zuge des Vollausbaus der Ortsdurchfahrt (B420) auf einer Länge von rund 3,3 Kilometern kann so eine passive Breitbandinfrastruktur mitverlegt werden, in die später Glasfaser eingezogen werden kann.

Weiterlesen

„Der Breitbandausbau in Rheinland-Pfalz schreitet sichtbar voran. Der Ausbau der digitalen Infrastruktur ist ein Schwerpunkt der Landesregierung. Wir schaffen bis zum Jahr 2025 die Voraussetzungen für flächendeckende Gigabit-Netze“, erklärte Ministerpräsidentin Malu Dreyer bei der Vorstellung des Entwurfes der Gigabit-Strategie beim Treffen des Netzbündnisses Rheinland-Pfalz.

Weiterlesen

Der Breitbandausbau im Land schreitet voran. In den letzten sechs Monaten konnte Rheinland-Pfalz bei der Verfügbarkeit von 50 Mbit/s um 4,9 Prozentpunkte auf nun 85,8 Prozent zulegen. Das belegt auch der 3. Statusbericht des Breitband-Kompetenzzentrums im Innenministerium. Insgesamt befinden sich 24 Projekte in 22 Landkreisen in der Umsetzung.

Weiterlesen

Der Landkreis Altenkirchen hat das Hauptprojekt im Breitbandausbau abgeschlossen. Innenminister Roger Lewentz nahm vor Ort an der Inbetriebnahme teil. „Mit dem Abschluss des Hauptprojektes ist ein wichtiges Etappenziel auf dem Weg zu flächendeckend verfügbaren Hochgeschwindigkeitsnetzen erreicht“, sagte Lewentz.

Weiterlesen

Staatssekretär Randolf Stich hat einen Förderbescheid zum Ausbau von Breitband-Infrastrukturen im Landkreis Bad Kreuznach an Landrätin Bettina Dickes überreicht. Der Bescheid in vorläufiger Höhe von 6,3 Millionen Euro soll dem Ausbau von Gigabit-Bandbreiten dienen.

 

Weiterlesen